Workshop: Interkulturelle Kompetenzen stärken

Flüchtlinge in unseren Gemeinden begleiten

Ehrenamtliche helfen in besonderer Weise beim Ankommen der Geflüchteten in ihrem neuen Leen. Obwohl der freiwillige Einsatz oft von den Helfenden als Bereicherung betont wird, ist er doch icht frei von Konflikten, kritischen Situationen und unerwarteten Belastungen. Eine interkulturelle Vorbereitung kann erfolgreich die Missverständnisse reduzieren.

Referentin: Jolanta Schweer, Pädagogische Mitarbeiterin, Interkulturelle Trainerin, KEB in der Region Hannover e.v.

Teilnehmende: bsi zu 14  Kosten: keine

Wann: 17.05.2018, 10.00 – 16.00 Uhr

Wo: Tagungshaus St. Clemens, Platz der Basilika 3, 30169 Hannover

Anmeldung erforderlich unter: EEB.Hannover@evlka.de

oder telefonisch: 0511 1241-663

Liebe Grüße

Christel P.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s