Verbraucherschutz für Flüchtlinge

 

Die Verbraucherzentrale Niedersachsen bietet ein besonderes Angebot im Bereich „Verbraucherschutz für Flüchtlinge“ an. Dieses beinhaltet mehrsprachiges Informationsmaterial und Vortragsveranstaltungen.
Außerdem gibt es dort auch individuelle Beratungen für Geflüchtete. Bisher wurden diese individuellen Beratung kostenlos angeboten. Da der sehr hohe Bedarf hier die vorhandenen Finanzierungsmöglichkeiten übersteigt, wird hierfür ab dem 1. April 2018 ein Entgelt von 10 Euro fällig. Darin enthalten ist allerdings im Bedarsfall auch eine schriftliche Rechtsvertretung. Es handelt sich also weiterhin um ein vergünstigtes Angebot.

Neben den unabhängigen Beratungen in den 11 Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Niedersachsen werden weiterhin Veranstaltungen zum Thema „Verbraucherschutz für Flüchtlinge“ für Haupt- und Ehrenamtliche und/oder Geflüchtete angeboten.

Nähere Informationen finden Sie auf der Internetpräsenz der Verbraucherzentrale:

https://www.verbraucherzentrale-niedersachsen.de/verbraucherschutz-fuer-fluechtlinge

Weitere Informationen finden Sie hier: Team Beratung und Beruf 

Liebe Grüße

Christel P.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Team Beratung und Beruf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s